Termine und Veranstaltungen

3. März 2024, Brandenburg an der Havel:

Die Katholische Friedensstiftung veranstaltet in Kooperation mit der Stiftung West-Östliche Begegnungen ein Friedenskonzert zugunsten eines humanitären Zentrums in Lemberg, Ukraine.
Tickets erhalten Sie online hier.

Juni 2024, Berlin:

Feier anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Stiftung West-Östliche Begegnungen

 

November 2024, Berlin:

Konferenz zur zivilgesellschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und den Ländern Zentralasiens

 

 

Zurückliegende Termine und Veranstaltungen

16. März 2023, Berlin:

„Perspektivwechsel“: Deutsch-Georgische Gesprächsrunde junger Kulturschaffender, anschl. Musikperformance im „UnterRock“, Berlin-Kreuzberg


12. – 28. Mai 2023, Berlin:

Berlin x Bishkek Art Weeks
Internationales Kunstfestival zum Thema „Migration mit Fokus auf Zentralasien“
Unterstützt von der Stiftung West-Östliche Begegnungen
Partner: 17heroes e.V.
Alle Informationen dazu finden Sie hier.

 

17. Mai 2023, Berlin: 

„Kirgistan im Blick: Perspektiven für die zwischengesellschaftliche Zusammenarbeit“
im Rahmen der „Berlin x Bishkek Art Weeks“
Hier können Sie sich anmelden.

 

6. Juni 2023, Berlin: 

Geführter Besuch der Ausstellung „Archäologische Schätze aus Usbekistan“
James-Simon-Galerie, Museumsinsel Berlin
anschl. Sommerfest der Stiftung West-Östliche Begegnungen

 

20. September 2023, Berlin: 

Zweiter Runder Tisch „Zivilgesellschaftliche Zusammenarbeit mit Zentralasien“
Expertenrunde in Berlin-Mitte

 

7. Oktober 2023, Wittenberg:

Podiumsdiskussion: „Ein Blick auf China – aus der Perspektive der Nachbarstaaten“
im Rahmen der Veranstaltung „China verstehen – eine kulturhistorisch-politische Annäherung“
vom 6. bis 8. Oktober 2023, organisiert von der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt

 

Oktober 2023:

Netzwerktreffen Zentralasien

 

Newsletter

Der Newsletter der Stiftung West-Östliche Beziehungen informiert in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und sonstige Aktivitäten der Stiftung. Die Anmeldung ist kostenlos. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Informationen zum Anmeldeverfahren, Versandienstleister u.a. finden Sie in der Datenschutzerklärung.